Übersicht Mandrill - Zoo Duisburg Bewohner

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Übersicht Mandrill

Säugetiere > Schmalnasenaffen > Mandrill

Mandrill
(Papio sphinx)


Verwandschaft: Säugetiere; Schmalnasenaffen
Verbreitung: Afrika


 

Lebensweise:

tagaktiv, in geselligen Gruppen

Nahrung:

Früchte, Blätter, Samen, Kräuter, Wurzeln, Kleintiere

Körpergröße:

Männchen 65 bis 90 cm,
Weibchen 50 bis 65 cm

Körpergewicht:

Männchen 20 bis 28 kg,
Weibchen bis 12 kg,
Neugeborene 400 bis 700 g

Paarungszeit:

ganzjährig

Tragzeit:

168 bis 185 Tage

Wurfgröße:

1 Jungtier

Geschlechtsreife:

mit 3 bis 5 Jahren

Lebenserwartung:

über 30 Jahre

Quelle (und mehr):

www.zoo-duisburg.de

 



Zurzeit leben im Zoo Duisburg folgende Tiere:

(Stand: Juni 2016)

 

Name

Geschlecht:

Geb.Datum:

 

Ernst

M

*2006

Friedrich

W

Gollum

W

Kibo

W

Lotte

W

 



Zu finden:

(Stand Lageplan: Juni 2014)

 
 
 
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü