Übersicht Brasilianischer Riesenotter - Zoo Duisburg Bewohner

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Übersicht Brasilianischer Riesenotter

Säugetiere > Marderartige > Bras. Riesenotter

Brasilianischer Riesenotter
(Pteronura brasiliensis)


Verwandschaft: Säugetiere; Marderartige
Verbreitung: Südamerika


 

Lebensweise:

Familienverband

Nahrung:

Fische, Krebse, andere Wassertiere

Körpergröße:

90 bis 140 cm, plus 50 bis 70 cm Schwanz

Körpergewicht:

22 bis 32 kg,
Neugeborene 170 bis 240 g

Paarungszeit:

ganzjährig

Tragzeit:

65 bis 70 Tage

Wurfgröße:

1 bis 5 Jungtiere

Geschlechtsreife:

nach 2 bis 3 Jahren

Lebenserwartung:

bis 15 Jahre

Quelle (und mehr):

www.zoo-duisburg.de

 



Zurzeit leben im Zoo Duisburg folgende Tiere:

(Stand: Juni 2016)

 

Name

Geschlecht:

Geb.Datum:

 

Alondra

W

*04.07.2011

Guapo

M

*18.11.2012

Maldito

M

*08.04.2007

Pequeño

M

*18.11.2012

 



Zu finden:

(Stand Lageplan: Juni 2014)

 
 
 
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü